Entschädigungsfälle

Liste EdW-Verfahren

Hier finden Sie alle bisher von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (bis zum 1. Mai 2002 vom Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen) festgestellten Entschädigungsfälle bei Instituten, die der EdW zugeordnet waren.

Zu einzelnen Entschädigungsfällen können Sie weitergehende Informationen über die Menü-Steuerung auf der linken Seite abrufen.

Günther Hallmeier Finanzberatung e.K.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Entschädigungsfall bei dem Institut Günther Hallmeier Finanzberatung e.K. am 16.11.2016 festgestellt. Der Entschädigungsfall wurde online im Bundesanzeiger am 22.11.2016 veröffentlicht. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich als PDF Datei (hier klicken) anschauen. Das Entschädigungsverfahren wird vorbereitet.

Wolfgang Müller WertpapierManagement e.K.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Entschädigungsfall bei dem Institut Wolfgang Müller WertpapierManagement e.K. am 29.09.2014 festgestellt. Der Entschädigungsfall wurde online im Bundesanzeiger am 13.10.2014 veröffentlicht. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich als PDF Datei (hier klicken) anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Dr. Seibold Capital GmbH

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Entschädigungsfall bei dem Institut Dr. Seibold Capital GmbH am 19.12.2013 festgestellt. Der Entschädigungsfall wurde online im Bundesanzeiger am 30.12.2013 veröffentlicht. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich als PDF Datei (hier klicken) anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

FXdirekt Bank AG

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Entschädigungsfall bei dem Institut FXdirekt Bank AG am 22.01.2013 festgestellt. Der Entschädigungsfall wurde online im Bundesanzeiger am 04.02.2013 veröffentlicht. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich als PDF Datei (hier klicken) anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Promedium Asset Management GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 29 vom 24. Februar 2009 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 654 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Promedium Asset Management GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Phoenix Kapitaldienst GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 54 vom 18. März 2005 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 4095 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Phoenix Kapitaldienst GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

DBH Brokerhaus AG

Im Bundesanzeiger Nr. 149 vom 11. August 2004 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 17876 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut DBH Brokerhaus AG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Guthmann & Roth AG

Im Bundesanzeiger Nr. 212 vom 14. November 2002 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 24850 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Guthmann & Roth AG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

D & P GmbH & Co. KG

Im Bundesanzeiger Nr. 206 vom 06. November 2002 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 24291 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut D & P Wertpapierberatung GmbH & Co. KG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

AHAG AG

Im Bundesanzeiger Nr. 145 vom 06. August 2002 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 18508 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut AHAG Wertpapierhandelsbank AG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Büttner GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 103 vom 08. Juni 2002 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht auf Seite 12407 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Büttner GmbH Anlageberatung & Vermögensverwaltung bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

CIL GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 56 vom 21. März 2002 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 5477 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut CIL Effekten-Vermittlung und Terminhandelsgesellschaft mbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

BAV GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 228 vom 06. Dezember 2001 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 24641 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut BAV Aktienhandel für Spezialwerte & Bayerische Emittenten GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

ERGON GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 224 vom 30. November 2001 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 24358 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut ERGON Börsengeschäfte-Vermittlungs GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Future Securities AG

Im Bundesanzeiger Nr. 178 vom 21. September 2001 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 20514 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Future Securities AG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

BfK GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 162 vom 30. August 2001 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 18947 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut BfK GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Eventus GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 125 vom 10. Juli 2001 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 13946 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Eventus Gesellschaft für Vermittlung von Finanzanlagen und Wertsicherungen mbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

VOB Handelsgesellschaft mbH

Im Bundesanzeiger Nr. 195 vom 17. Oktober 2000 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 20627 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut VOB Handelsgesellschaft mbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

EuPac GmbH & Co. KG

Im Bundesanzeiger Nr. 176 vom 16. September 2000 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 18584 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Euro Pacific Securities Service GmbH & Co. KG bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Drexel Management GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 84 vom 04. Mai 2000 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 8335 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Drexel Management GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen.

Gegen den Bescheid über die Feststellung des Entschädigungsfalles hatte die EdW am 15.05.2000 Widerspruch eingelegt. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) setzte daraufhin die Vollziehung des Bescheides aus. Mit Bescheid vom 10.02.2010 hat die BaFin den Widerspruch der EdW zurückgewiesen und die Aussetzung der Vollziehung des Bescheides aufgehoben. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

IBB GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 21 vom 01. Februar 2000 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 1466 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut IBB Gesellschaft für Vermittlung von internationalen Termingeschäften mbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

CCB GmbH

Im Bundesanzeiger Nr. 27 vom 10. Februar 1999 hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen auf Seite 1729 den Eintritt des Entschädigungsfalles bei dem Institut Currency & Commodity Broker (Germany) GmbH bekannt gegeben. Den Wortlaut der Bekanntmachung können Sie sich hier als PDF Datei anschauen. Die EdW hat das Entschädigungsverfahren abgeschlossen.

Impressum --- zum Seitenanfang

© 1998-2017 EdW - Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen, Berlin